Apfelnockerl mit Zimtsabajon

60 g Butter schaumig rühren 
  2 Eier dazu, glattrühren 
350 g Topfen (Quark)
200 g Weißbrotwürfel 
150 g Sauerrahm 
 80 g Mehl 
  2 Äpfel, grob geraspelt 
    Salz, Vanillinzucker, Zitronenschale. 
 

Alles gut durchmischen, rasten lassen, kleine Nockerl ausstechen und im heißen Apfelsaft  garziehen lassen. Aus dem Apfelsaft nehmen, mit gehackten Haselnüssen bestreuen. 

Für das Zimtsabajon:

125 g Weißwein 
 50 g Zucker 
  4 Dotter 
    Zimt, Mark einer Vanilleschote in einen Schneekessel aus Metall geben, glattrühren. 
     Über Dampf dickcremig aufschlagen